Retrieverleinen, Showleinen, Kurzführer und Pfeifenbänder aus München seit 2012. Jedes Stück ein Lieblingsstück.

"Man kann sich mit fremden Federn schmücken, aber nicht damit fliegen"
Geschmacksmuster geschützt.

Made with Love. Wer steckt dahinter? Wer sind wir ?



Das sind wir  : Claudia und Murphy (LCD Leistungszucht- Eljott vom Schmiehetal)


Wie komme ich dazu, Moxonleinen selber zu machen?

Angefangen hat es kurz nach Einzug meines Labrador Retrievers. Die Leinen die es im Handel gibt, waren nicht wirklich nach meinem Geschmack. Praktisch, aber für mich langweilig im Design. Und wieso nicht mit einer schicken Moxon zum Training? Eben. Also habe ich angefangen unsere Leinen selber zu basteln und nach und nach kamen immer neuere Designs hinzu.

Ja, und nachdem ich sehr häufig auf meine Leinen angesprochen wurde,  und die Reaktionen so positiv waren, auch auf meinem Blog www.Schokokugel.de,  habe ich mich im Sommer 2012 dazu entschlossen ein Nebengewerbe anzumelden.

Ein paar Behördengänge und diverse Planungen später war es dann am 1.12.2012  endlich soweit: Murphymotion ging online !





Namensgeber und Produkttester der Leinen ist  mein Labradorrüde  Murphy



Wie ihr bestellen könnt findet ihr hier  Bestellen


Ich suche immer nach neuen Farben und hochwertigen Materialien.  Billigostimport ? Nein Danke.
Ja zu fairem Handel.

Qualität ist mir wichtig. Murphymotion heisst: qualitativ hochwertige Handarbeit mit viel Liebe zum Detail.

Ich bearbeite Horn welches ich von befreundeten Jägern aus Bayern beziehe selbst, verwende nur hochwertiges Material und kaufe z.B. keine Asiaprodukte und sonstige Billigostimporte.


Eine Murphymotion Moxon und auch die Pfeifenbänder sind alles, nur nicht langweilig und mit viel Liebe zum Detail von Anfang bis Ende, gemacht.

Bei mir wird nichts geklebt oder mit Seilklemmen lieblos gequetscht - sondern per Hand mit einem Spezialfaden sehr fest vernäht. So entsteht auch keine unschöne wulstige Naht und die Leinen halten und halten und halten...



Was für Materialien ich verwende:




Anhänger silberfarben sind meist aus Metall und teils lackiert, teils auch echtem Silber, Stopper aus Holz, Horn oder Leder

Ich verwende Kernmantel  Schnüre  aus  Polyester Polyamid sowie  Polypropylen 
Karabiner aus Zinkdruckguss oder Messing, Ringe aus Messing, Metallteile  verzinkt. Teilweise verwende ich rostfreies Messing.

Diverse Perlen aus Horn Glas und Stein, versilberte Perle und Edelhölzer (aus Abfallstoffen, es müssen keine exotischen Bäume wg uns gefällt werden ;)  )

Beschreibungen lt. Herstellerangaben

BESCHREIBUNG - Polyamid

Polyamid (Nylon) ist eine Endlosfaser mit der höchsten Reißfestigkeit und besitzt eine sehr gute Biege- und Scheuerfestigkeit. 
Es zeichnet sich durch seine hervorragende Stoßaufnahme ohne bleibende Formveränderung aus. Es ist ein sehr langlebiges Material.

BESCHREIBUNG - Polypropylen

Polypropylen ist in der Qualität "hochfest" hat eine sehr hohe UV-Beständigkeit, ist verrottungsbeständig und hat sehr gute chemische Wiederständigkeit gegen Laugen, Säuren, Benzin und Schmieröl.


BESCHREIBUNG - Polyester

Polyester zeichnet sich durch sehr gute Scheuerbeständigkeit und Lichtbeständigkeit (UV Licht) aus.